Schreib uns per WhatsApp: 0172 77 18 33 4

Ständig unter Starkstrom? Uni sucht Studienteilnehmer

Worum geht’s? Uni, TU Dresden, E-Technik, Studienbeginn

Was erwarten neue E-Technik-Studenten vom Studium? Bestimmt Exzellenz! Damit wir alle noch exzellenter werden, starten in diesem Jahr 14 sogenannte Studienerfolgsprojekte. Dafür werden noch Teilnehmer gesucht. Eines davon ist für neue Studenten der Elektrotechnik.

 

Das neue Semester kommt und damit auch die Erstsemesterstudenten. Voller Erwartungen, voller Träume, und teilweise ohne Orientierung. Wie verändern sich die Erwartungen von Studenten im ersten Semester? Wie passen sie sich an die Realität an? Und welchen Einfluss hat diese Anpassung an den Studienverlauf?

Mit diesen Fragen, bezogen auf den Studiengang Elektrotechnik, beschäftigt sich das OSA-Projekt (Online-Self-Assessment). Es ist eines der 14 Studienerfolgsprojekte, die das Studium an der TU Dresden gewinnbringender und attraktiver machen sollen.

Warum die Elektrotechnik? Das Bild der deutschen Industrie im Ausland wird nicht unerheblich durch die Leistungen der deutschen Ingenieure bestimmt. Wir sind „innovativ, effektiv und ökonomisch“. Umso wichtiger ist es neuen Generationen von Ingenieuren einen optimalen Start in ihr Studium und die Berufswelt zu ermöglichen. Leider stellen aktuell noch viele Studienbeginner im Grundstudium fest, dass das Studium nicht zu ihren Erwartungen passt. Oft brechen sie dann Studium ab.

Wer wird gesucht? Aktuell werden Erstsemesterstudenten der Elektrotechnik gesucht, die zu Beginn und am Ende des Semesters Lust haben an einer kurzen Befragung über ihre Erwartungen teilzunehmen. Am Ende der Untersuchung winken 15 Euro als Belohnung.

Meldet euch bei Dipl- Psych. Birgit Burkhardt

Foto: Archiv/TUD

Zurück

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern, verwenden wir „Cookies“ und die Analyse-Software „Matomo“ (ehemals Piwik). Unsere Website verwendet auch „Cookies von Drittanbietern“, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mehr dazu ...